Suche
  • Johannes Hoffrohne

Prof. Dr. Harald Lesch


Der Weltweit bekannte theoretische Physiker sagt: In der Grundlagenforschung haben wir alles geklärt was die Stofflichkeit betrifft. Mit unseren Techniken und unserem Wissen wird es nicht möglich sein zu erfahren was war vor dem Urknall und was ihn veranlasst hat?


„Ein Künstler ist immer ein Forscher“

Zitat: Einstein

Dieser Satz hat mich ermuntert eine Wissensleere, besser gesagt eine Glaubensleere zu füllen. Meine Hinweise öffnen einen Weg der Glauben zu Wissen komprimiert.


…. „Religiöse Massenbewegungen agieren mit Kinderfibeln. Ein lobender und strafender Gott kann aber bei der Reise in die körperlose Welt den Gedankenfluss der Bewusstseinseinheit Mensch, in Bahnen lenken. Seelenführer beruhigen den Fluss, der bei Neuankommenden Gefahr läuft, in kürzester Zeit zehn oder mehr Umwelten zu produzieren. Dieser Seelenführer wir die Gestalt einer Freundin oder eines Freundes annehmen“


Menschen, die in ihrem stofflichen Leben mit Hilfe der Träume agieren, finden sich nach ihrem körperlichen Tod, in den Galaxien der Träume schneller zu Recht.


Mein Text: „Eine Reise in den Traum“ will dich über weitere Eigenheiten informieren

2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen