top of page
Suche
  • AutorenbildJohannes Hoffrohne

Notwendiger Wandel des kapitalistischen Systems


Eine Überarbeitung unseres kapitalistischen Systems ist von existenzieller Bedeutung. Die stetige Maximierung des Mehrwertprinzips führt dazu, dass die ökologischen Selbstheilungskräfte unseres Planeten überschritten werden. Der ungebremste Drang nach Wachstum opfert zunehmend die Menschenwürde dem Streben nach Profit. Das System wird durch diesen automatischen Wachstumszwang sein Ende finden.


Diese Entwicklungen beschleunigen den Weg in Richtung eines „Brutal-Kapitalismus“, der den Eindruck einer explosiv gewachsenen Konsumgesellschaft vorgaukelt, während gleichzeitig weltweit gewalttätige Konflikte zwischen Bürgern, Ländern und verschiedenen wirtschaftlichen Weltanschauungen zunehmen, was zu vermehrten kriegerischen Auseinandersetzungen führt.

Derzeit scheint es keinen Ausweg aus dieser eskalierenden Situation zu geben.


Nur ein vollständig neues Wertesystem, das aus dem Engagement von Führungspersönlichkeiten mit Gewissen, Moral und Weitsicht hervorgeht, kann ein nachhaltiges Wertesystem implizieren. Eine gelebte Solidarität und eine Zusammenarbeit mit der Natur, gestützt auf spirituelle Prinzipien, können visionären Menschen, die den tieferen Sinn des Lebens auf der Erde erkannt haben, ermöglichen, ein „Trojanisches Pferd“ in das zerstörerische Shareholder-System einzuführen.


Es ist zu beachten, dass der Untergang von Imperien nicht nur durch räuberisches, brutales und menschenverachtendes Verhalten ihrer Führer verursacht wurde.

Derzeit sehen viele Menschen hilflos zu, wie sie von der übermäßigen Macht multinationaler Konzerne übervorteilt werden.


Kriege und Katastrophen allein können den exzessiven Kapitalismus weder verändern noch zerstören. Die Neugier, die angeborene Moral und die Liebe der Menschen werden jedoch eine Reform des kapitalistischen Systems ermöglichen.


In dieser Hoffnung verbleibe ich,


Johannes Hoffrohne

14 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commenti


bottom of page